10 Ideen für Hochzeitstorten für verschiedene Stile

Bei der Auswahl Ihrer Hochzeitstorte kommen verschiedene Fakten in Betracht: Kapazität, Geschmack, Aussehen und natürlich Stil. Der Versuch, alle Kästchen anzukreuzen, kann bei so vielen Aufgaben, die Sie bei Ihrer Hochzeitsplanung erledigen müssen, ziemlich schwer sein, aber keine Sorge! Wir würden uns freuen, Ihnen zu helfen, indem wir Ihnen einige Anregungen geben, hier sind 10 Ideen für Hochzeitstorten für verschiedene Stile.

1. Blumig

Blumenkuchen sind nach wie vor die beliebteste Wahl für Hochzeitstorten, besonders für solche mit Sommermotiv – schließlich sagt nichts etwas über den Sommer aus wie eine Vielzahl von lebhaften und eleganten Hortensien, Pfingstrosen und Sonnenblumen. Während Zuckerblumen traditionell das gewählte Herzstück für Blumenkuchen sind, gibt es eine endlose Anzahl von verschiedenen Blumenstilen und Farben, die Sie für Ihren Kuchen wählen können, damit er sich wirklich von der Masse abhebt.

2. Groß

Hohe Kuchen mit einer Reihe nach der anderen von Schönheit sind der perfekte Weg, um auf jeder Hochzeit einen Eindruck zu hinterlassen. Dieser hoch aufragende Kuchenstil ist perfekt für Bräute, die etwas mit einem echten Wow-Faktor kreieren wollen! Wenn Ihre Gästeliste auf der großen Seite ist, dann sind hohe Kuchen auch fantastisch, um sicherzustellen, dass jeder ein Stück bekommt. Lecker!

3. Nackt

Der Kuchenstil, den du entweder liebst oder hasst. Frisches Obst, leuchtende Blumen und saisonale Farben machen nackte Kuchen zu einer der begehrtesten Entscheidungen für Sommerhochzeiten. Sie sind erst in den letzten Jahren populär geworden, werden aber sicherlich auf Hochzeiten im ganzen Land gezeigt. Wenn Sie etwas wollen, das zum Thema passt, kein Fan von Eis und Buttercreme sind und frische Früchte und Zutaten lieben, sind nackte Kuchen eine ausgezeichnete Wahl.

5. Kreidetafel

Wir können einfach nicht genug von dem trendigen Tafelkuchendesign bekommen. Dieser Kuchenstil ähnelt etwas aus einem Handwerksmagazin, sieht überraschend realistisch aus und ermöglicht es Ihnen, eine süße personalisierte Botschaft für das Brautpaar hinzuzufügen. Wenn Sie noch nie einen Tafelkuchen gesehen haben oder diesen neuen Trend selbst ausprobieren möchten, wird er aus schwarzer Zuckerpaste mit Puderzucker hergestellt und mit einer handbemalten Botschaft mit weißer Essfarbe und einem dünnen Pinsel veredelt.

6. Metallisch

Metallische Kuchen stehen unbestreitbar für Klasse und Raffinesse. Ihr schimmerndes Finish aus Gold, Bronze oder Silber wirkt fast ungenießbar und doch unglaublich. Die metallische Oberfläche kann durch die Verwendung einer essbaren Farbe/Airbrush-Beschichtung oder einer Glanzeffekt-Modellierpaste für kleine Modelle erzeugt werden. Obwohl sie das ganze Jahr über beliebt sind, können metallische Torten zu einem Sommermotiv werden, indem sie den kantigen und schimmernden Glanz von Silber, Gold oder Bronze mit leuchtenden Sommerfarben kombinieren. Wenn Blumen Ihr Ding sind, bilden sie einen großen Kontrast zu einem goldenen Hintergrund, wie auf dem Kuchen unten gezeigt.

7. Spitze

Es ist noch nicht lange her, dass essbare Kuchenspitze in den Regalen auftauchte, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass sie schnell die Welt der Kuchendekoration im Sturm erobert hat! Kuchenspitze kann jeden Kuchen von schlicht über rustikalen Chic bis hin zu Vintage-Glamour in buchstäblich Sekundenschnelle verarbeiten. Er kann drapiert oder um einen Kuchen gewickelt werden, um seinem Design Tiefe zu verleihen, oder er kann einfach verwendet werden, um Kuchen aller Formen und Größen elegant zu veredeln.

8. Schokolade

Wer sagt, dass Hochzeitstorte Obst oder Vanille sein muss? Bei so vielen Rezepten für Schokoladenkuchen, die von dunkel bis weiß reichen, gibt es unzählige Möglichkeiten, den dekadenten Geschmack an Ihrem großen Tag zu servieren. Es gibt bestimmt ein paar Schokoholiker auf der Gästeliste, so dass Schokoladenhochzeitstorten perfekt zum Verdoppeln als der perfekte Pudding für Ihr Hochzeitsfrühstück geeignet sind.

9. Unter dem Motto

Wenn Ihr Hochzeitstag einem bestimmten Thema folgt, warum dann bei der Torte anhalten? Ob Ihr Dekor von Kopf bis Fuß mit Metallics überzogen ist oder Ihr Veranstaltungsort eher von Art Deco inspiriert ist, Ihr Kuchen sollte immer ein Spiegelbild Ihres gewählten Themas sein. Eine völlig originelle und einzigartige Torte ist garantiert ein Gesprächspunkt bei jeder Hochzeit.

10. Neuheit

Wer sagt, dass deine Hochzeitstorte eigentlich Torte sein muss?! In den letzten Jahren haben sich viele Paare vom traditionellen Kuchen abgewandt, anstatt sich für unverwechselbare Kreationen zu entscheiden, die ihrem Geschmack und ihrer Persönlichkeit entsprechen. Egal, ob Sie Stapel von Cupcakes, Makronen oder Doughnuts anstelle von Kuchen servieren, Sie können sie immer noch mit den traditionelleren frischen Zuckerblumen und bunten Glasuren dekorieren, die Hochzeitskuchen normalerweise aufweisen. Denn wenn es um Ihre Hochzeit geht, ist die Welt Ihre Austernkuchen!