Wie auch Sie Ihre Traumhochzeit finanzieren – die besten Tipps!

Wer sich bereits einmal mit dem Thema Hochzeit auseinandergesetzt hat, der weiß, dass hier sehr hohe Kosten auf das Brautpaar zukommen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Budget für Ihre unvergessliche Hochzeitsfeier erhöhen können.

Statt materielle Geschenke Geld

Die Gäste bringen meist ein kleines oder auch größeres Geschenk mit zur Feier. Wenn Sie einen Geldmangel haben, sollten Sie deutlich kommunizieren, dass Sie statt herkömmlichen Haushaltsgeräten oder sonstigen Geschenken lieber Geld haben möchten. Dadurch kommt meist auch eine relativ große Summe zusammen, wenn man pro Gast mit einem Geldbetrag von etwa 50 bis 150 Euro rechnet.

Hilfe von Eltern

Wer gut positionierte Eltern hat, die genügend Geld verdienen oder ein hohes Kapital auf der Seite haben, können auch diese Sie bei Ihrer Feier unterstützen. Natürlich ist das nicht immer der Fall – aber, wenn es Ihr Traum ist eine große Hochzeit zu feiern, dann ist es eine gute Idee, bei Ihren Eltern nachzufragen, ob Sie etwas dazu beitragen möchten.

Natürlich variiert hier der Betrag, welcher manchmal aber auch ein paar tausende Euro betragen kann (wenn man von beiden Elternpaaren etwas bekommt).

Früh genug mit dem Sparen beginnen

Dieser Tipp ist natürlich bereits zu spät, wenn man kurz vor der Hochzeit steht. Ansonsten ist es eine gute Möglichkeit, sobald man einen Antrag bekommen oder gemacht hat, sofort mit dem Sparen loszulegen. Wenn Sie in jedem Monat eine gewisse Summe auf die Seite legen, dann summiert sich dies ziemlich schnell und am Ende schaut dann doch einiges an Kapital heraus.

Daneben ist es auch sehr wichtig, dass Sie in der Zeit – bevor die Hochzeit stattfindet – auf alle möglichen Dinge, die nicht notwendig sind, verzichten. So muss z. B. keine große Reise gemacht, kein neues Auto oder keine moderne Einrichtung in Ihrer Wohnung gekauft werden.

Kredit bei der Bank

Wenn es gar nicht anders geht, dann gibt es auch die Möglichkeit bei der Bank einen Kredit aufzunehmen. Das sollte aber nur in dem Falle gemacht werden, wenn es sonst nicht anders geht.

Geld gewinnen in Online Casinos

Wer gerne spielt, der könnte sein Glück auch in Online Spielhallen herausfordern. Dank der großen Auswahl können Sie Onlinecasino Spiele ausprobieren und werden so gleich feststellen können, ob sich der Einsatz lohnt und ob Sie damit Gewinne erzielen können.

Weitere Tipps für eine gelungene Hochzeit – ohne ein großes Kapital!

Personen, die eine große Feier machen möchten, sollten sich zuerst über ihre finanzielle Situation Gedanken machen.

Kleine Feier zuerst

Falls auch Sie immer sparen müssen und das Geld hinten und vor nicht reicht, sollten Sie überlegen, ob es Sinn ergibt, die Hochzeit aufzuschieben und die große Feier erst zu einem späteren Zeitpunkt zu machen.

Dadurch, dass der Wunsch meist so groß ist, sofort zu heiraten, könnte man dies in einer kleinen Feier beim Standesamt machen. So sind Sie verheiratet, aber Ihr Geldbeutel hat darunter nicht gelitten.

Günstige Location

Auch der Ort, an dem die Hochzeit stattfindet, ist meist sehr teuer. Hier könnten Sie zum Beispiel sich darüber informieren, ob man sie nicht einfach an einem günstigeren Alternativort stattfinden lassen möchte.

Günstigeres Catering

Das Essen spielt neben dem Brautpaar wohl die wichtigste Rolle auf der Hochzeit – aus diesem Grund sollte bei der Planung auch auf ein leckeres Mahl Wert gelegt werden. Dennoch kann man auch hier einiges an Geld sparen, wenn man nicht einen Luxus-Catering-Dienst engagiert, sondern einen einfachen Service und die Kuchen, Torten und anderes Gebäck zum Beispiel selbst bäckt oder von den Familienangehörigen machen lässt.

Musik

Auf einer Hochzeit ist Musik ein unbedingtes Muss. Aber auch hier muss nicht tief in die Tasche gegriffen werden. Es gibt zahlreiche Sänger, die nur eine kleine Gage nehmen, aber dennoch eine tolle musikalische Begleitung bieten.

Fazit!

Eine Hochzeit ist oftmals sehr teuer, aber mit den richtigen Tipps kann man viel Geld sparen. Außerdem kann man sich auch von Eltern oder anderen Gästen finanziell mit Geldgeschenken unterstützen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren: https://www.focus.de/reisen/service/finanzen-wie-paare-ihre-traumhochzeit-finanzieren_aid_744020.html.