Erfolg im Internet auch in Frankfurt

Die digitale Revolution ist ähnlich einschneidend wie die industrielle Revolution, die Mitte des 19. Jahrhunderts ihren Anfang nahm. Im Vergleich dazu laufen die Veränderungen heute sogar im Zeitraffertempo ab. Unternehmer möchten die sich daraus ergebende Chancenvielfalt naturgemäß nutzen. Das Erfolgsrezept ist die Ausgliederung der Internetarbeit, die in die Hände von Seo-Agenturen gelegt wird, die als Experten den Aufstieg ermöglichen.

Unternehmer in „Mainhattan“ haben angesichts von Bevölkerungsdichte und Kaufkraft besonders gute Bedingungen für den Warenverkauf. Die Suchmaschinen Optimierung Frankfurt bietet deswegen nicht nur das Potenzial, den Verkauf über das Internet massiv zu beschleunigen, sondern auch dazu, lokale Kunden durch eine geschickte Verknüpfung relevanter Keywords zu den analogen Verkaufsstellen zu führen. In diesem Zusammenhang ist sicher die Information hilfreich, dass 93 % aller Kunden, die nach Produkten suchen, ihre Suche mit ihrer Region verknüpfen.

Die Säulen von SEO

SEO basiert auf den Säulen On-Page, Off-Page und Technik. Wir führen die Technik aufgrund der Komplexität des Themas in diesem Ratgeber separat auf. Jeder dieser drei Bereiche bietet ein reiches Füllhorn an Möglichkeiten, um die Sichtbarkeit, Reichweite und Conversion-Rate der Webseite kontinuierlich zu verbessern.

Mit On-Page-SEO Leser und Kunden gewinnen

Mit On-Page-SEO werden alle Maßnahmen zusammengefasst, die auf der Seite selbst stattfinden. Es ist naheliegend, dass eine Werbeoffensive nur dann Erfolg haben kann, wenn die eigene Webseite den Usern etwas bieten kann. Deswegen sind On-Page-SEO und Off-Page-SEO die Seiten derselben Medaille. Beides bedingt einander und wird aufeinander abgestimmt.

On-Page-SEO dreht sich zunächst um Inhalte, die sprachlich und inhaltlich wertvoll sein sollten. Verlieren nämlich die Benutzer das Vertrauen in die Kompetenz des Seitenbetreibers und sein Team, werden sie die Seite nicht mehr so schnell wieder aufrufen. Gute Inhalte bieten Alleinstellungsmerkmale und das gewisse Etwas. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, weswegen es sich anbietet, gute Inhalte mit einem pointierten und gern auch spektakulären Bild aufzuhübschen.

Google und andere Suchmaschinen entnehmen den Artikeln die Aussagekraft und ordnen diese bestimmten Suchbegriffen unter, nach denen User im Netz suchen. Deswegen bietet es sich an, den Inhalt bereits im Vorfeld auf wichtige Keywords abzustimmen. Bei der Keyword-Analyse helfen diverse Tools wie Sistrix, Karma, Ubersuggest, TermExplorer, Moz, Searchmetrics, Bing und der Google Keywordplaner weiter. Das ideale Verhältnis, diese Keywords im Text unterzubringen, liegt heute bei 2 %. Eine durchgehende Verbreitung im Text ist erwünscht. Zudem werden die Keywords am Anfang, in der Überschrift sowie den Zwischenüberschriften besonders gewichtet.

Mit Off-Page-SEO Backlinks generieren und die Relevanz erhöhen

Off-Page-Seo findet hingegen außerhalb der eigenen Webseite statt. Gemeint sind damit Werbemaßnahmen und Verlinkungen im Rahmen eines organischen Linkaufbaus. Gerade in diesem Punkt ist die Hilfe von Seo-Agenturen wie Seolusion besonders effektiv. Die Experten ermitteln systematisch sämtliche Webseiten im Internet, bei denen sich das Auswerfen von Ankern besonders lohnen würde und übernehmen diese Arbeit für den Seitenbetreiber. Stärker gewichtet werden in diesem Zusammenhang Links von Qualitätsseiten, themenähnlichen Präsenzen und Content-Links. Außerdem sorgen die SEO-Agenturen für ein differenziertes und natürliches Linkprofil, sowohl was die Backlinks angeht als auch die Anker.

Eine professionelle Technik sorgt für rundum zufriedene Gesichter

Der wichtigste Punkt im Sinne einer guten Technik ist eine schnelle Ladezeit, die für Suchmaschinen und Leser ein wichtiges Argument für das Angebot ist. Seitenbetreiber können hierbei an vielen Stellschrauben drehen. Einige Beispiele von vielen sind die Reduktion von Daten, die Verschlankung von Strukturen und die Aussortierung bzw. Ersetzung dysfunktionaler Elemente. Nicht zuletzt wird die technische Beschaffenheit einer Seiten von Google mit mehreren Parametern für die Gesamtbewertung einer Präsenz herangezogen.

Darüber hinaus sorgen eine ansprechende Grafik, eine übersichtliche Struktur und eine intuitive Navigation für ein attraktives Nutzererlebnis. Mit kurzen Verlaufswegen, Vertrauenssignalen und intelligent platzierten Verkaufsbuttons wird die Conversion Rate wirkungsvoll erhöht. Während eine technische Optimierung für mobile Benutzer sowie eine SSL-Verschlüsselung bereits eine notwendige Bedingung für den Erfolg sind, können Seitenbetreiber mit einer Optimierung auf Nutzer, die via Sprachsteuerung nach Inhalten suchen, rechtzeitig auf den Zug einer Technologie der Zukunft aufspringen und erarbeiten sich damit wichtige Wettbewerbsvorteile gegen die hierbei meist noch schlafende Konkurrenz.